Zählwerk
 
  Webseitenbesucher
 
Gesamt: 11479  Online: 1  |  Heute: 199  |  Gestern: 140

 
Werbeanzeigen
   



Ihre werbung könnte hier zu sehen sein!

Testwerbung

seebestattung

Mit dem Element Wasser verbunden

Grundsätzlich sollte man wissen, dass bei einer Seebestattung immer eine Feuerbestattung vorausgeht. Verstorbene die sich dem Meer verbunden fühlten, können nach schriftlicher Festlegung auf hoher See beigesetzt werden.

Diese ist ausschließlich als Urnenbeisetzung in der Nord- oder Ostsee, im Atlantik und anderen Meeren zulässig.
Die Beisetzung auf See kann mit oder ohne Angehörigen erfolgen. Eine Trauerfeier ist auf dem speziell dafür vorgesehenen Schiff möglich. Über die Beisetzungsposition erhalten Sie eine Urkundenrolle mit Seekarte. Hier besteht die Möglichkeit zu Gedenkfahrten z.B. zum Geburts- oder Todestag.

Über den weiteren Ablauf informiert Sie Ihr Bestattungsinstitut.


Mit einem Klick auf den unteren Stern
erfahren Sie mehr über Seebestattungen
Infostern Seebestattung

Riffbestattung mit dem Meer eins sein

In den USA bietet sich eine ganz besondere Art der Beisetzung im Meer. Auch hier muss eine Feuerbestattung vorausgehen. Die Asche des Verstorbenen wird mit Zement gemischt und in große Betonteile gegossen, die Betonteile sehen ein wenig aus wie Kirchenglocken, allerdings mit größeren Löchern versehen. Diese "Glocke" kann mit Namensschild oder anderen Erinnerungsstücken versehen werden.

Nach Fertigstellung werden diese "Glocken" vor der Küste Floridas versenkt. Nach einiger Zeit bilden sich Korallen und andere Meerbewohner und es entsteht ein künstliches Riff. Der unten angefügte Link führt auf eine Webseite die nur in englischer Sprache zu lesen ist, da aber ein Video und Fotos eingefügt sind, bekommt man einen guten Eindruck über diese Bestattungsart vermittelt.

Mit einem Klick auf den unteren Stern
erfahren Sie mehr über Riffbestattungen
Riffbestattung Meerbestattung

 

Ich bin nur eine kleine Welle auf dem Ozean.
Die Welle kommt und geht.
Der Ozean bleibt, ist immer da.

(Verfasser unbekannt)