IN ERINNERUNG AN MEINEN
 

L e n a
 
  † 08.02.2007

 


 

Für meinen Krümel!
 

Mein Engel,
jeden Tag denke ich an dich,
an dein nie gesehenes Lachen,
an dein nie gesehenes Gesicht,
an dein Herz das nicht mehr schlägt.
 

 Dein kleines Leben hat mich so geprägt.
 
Weine jeden Tag um dich,
Still und allein,
Jeder 
Gedanke ist wie ein Stich.
Ich habe es verdient das es mich quält.
 
Niemand fragt noch wie es mir geht!
Für alle war es die beste Lösung
du konntest nichts dazu sagen
ich konnte dich nicht
 einmal fragen.
 
Es war der größte  Fehler meines Lebens
und ich hoffe du kannst mir irgendwann vergeben.
Ich würd so gern die Zeit verdrehen
um vielleicht alles ein wenig klarer zu sehen.
 
Ich fühle verdienten 
Schmerz
und es tut mir leid
, gebrochen ist mein Herz . 
Ich wollte deine Mutter sein für alle Zeit
und jetzt bin ich allein .
 
Fühle mich dir so nah und doch bist du so fern
so unfassbar weit.
Konnte dir nicht helfenkonnte dich nicht retten
weil für mich entschieden wurde...
 
Habe mein 
Recht nicht wahrgenommen!  
Mein Leben und auch deins sind davon  
geschwommen in einem Meer aus Tränen
 
Finde kein Ufer
, jede Nacht suche ich nach dir.
Träume von dirhalte dich in meinen Armen
spüre deinen kleinen Körper.
 
Wache auf und du bist fort
 ! 
Wieder ein Tag ohne dich.
Ein Tag voller trauriger Gedanken
sehnsüchtig wartend auf die 
Nacht
um dich wieder in den
 Arm zu nehmen.
 
Irgendwann dann halt ich dich.
Bis dahin mein Engel, lass mich nicht allein
ich hab doch nur noch dich.
 
Für meinen Krümel † 08.02.2007

 

Ich hab dich lieb...
 

 

Deine Mami

 

[Kontakt]

[Zurück]